Home / DIY Projects / Trends in der häuslichen Wanddekoration

Trends in der häuslichen Wanddekoration

Trends in der häuslichen Wanddekoration

Wenn Sie mit der Ankunft des guten Wetters Änderungen in der Heimat wollen, aber Sie haben alle möglichen Möbel der Website verschoben, keine Sorge, es gibt noch Ecken zu ändern.

Wir reden über die Wände. Obwohl wir ihrer Dekoration nicht viel Aufmerksamkeit schenken, sind sie der wesentliche Teil eines Raumes, der Persönlichkeit verleiht und das Erste, was wir sehen, sobald wir eintreten, und sie stehen immer im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit.

Und wie könnte es auch anders sein, senden Sie uns von habitissimo die Schlüssel, um die Wände mit den neuesten Trends zu dekorieren, die Sie auf dem Markt finden können. Möchten Sie wissen, was es ist? Lesen Sie diesen Beitrag weiter.

Druckt

Der erste Stopp ist einer der modernsten Trends, der seit einigen Jahren nach und nach in unser Zuhause eindringt, bis es praktisch unabdingbar wird, einen von ihnen zu haben.

Trends in der häuslichen Wanddekoration

Die Blätter sind nicht nur sehr vielseitig, sondern auch billig zu beschaffen und sehr anpassbar. Es gibt viele Modelle, die wir uns nicht vorstellen können, und sie können auf so unterschiedliche Weise gemischt werden, dass sie magische und einzigartige Szenarien in einem Haus schaffen.

In diesem Sommer können wir auf eine Wanddekoration mit natürlichen und floralen Motiven setzen, um das Haus ein wenig abzukühlen und das Gefühl zu haben, in der Natur zu sein, ohne nach draußen zu treten.

Zeichen

Ein anderes & # 39; muss & # 39; das sollte zu hause nicht fehlen sind die schilder an der wand. Auch hier gibt es unendlich viele Möglichkeiten und das Ergebnis: angenehm überraschend.

Trends in der häuslichen Wanddekoration

Ideal ist es, diese Art der Wanddekoration in Räumen zu platzieren, um die Botschaft des Zeichens zu personalisieren, oder in Bädern und Küchen, um uns mit einer Phrase oder einem Wort, das wir lieben, zu ermutigen.

Etwas, das wir Tag für Tag gerne lesen werden.

Hintergründe

Die Tapeten sind dröhnender denn je in der Art, ein Haus zu dekorieren, und wir würden nicht weniger sein. Die Möglichkeiten, die diese Art der Dekoration bietet an der wand sind endlos und wir können auf die texturen, formen oder farben wetten, die zu uns passen, je nach raum.

Trends in der häuslichen Wanddekoration

Wir wollten in letzter Zeit einen der populärsten Trends in fegenden Häusern zeigen: Tupfen, etwas Auffälligeres, das aber von keinem Besucher unbemerkt bleibt und das Sie immer mehr lieben werden. Wir versichern Ihnen!

Retro Gemälde

Endlich mal was zeitloses. Es geht nicht aus der Mode, aber es ist modischer als je zuvor. Wir sprechen von Wanddekoration mit Retro-Gemälden. Aber jetzt besteht die Tendenz, den Rahmen in Ruhe zu lassen und ihn mit einem Blatt- oder Blumenmotiv zu begleiten, und das ist alles.

Trends in der häuslichen Wanddekoration

Wir wetten, dass es komplett leer bleibt, nur der Rahmen und ein paar weitere in derselben Wand, in verschiedenen Größen, Farben, Formen und Alterungsstufen, um einen schönen Kontrast zwischen allen zu schaffen.

Das Wichtigste: Es sieht auf natürliche Weise alt aus und neigt dazu, braun zu werden. Die Farbe, die am besten zu jeder Wand passt.

Der Eintrag Trends in home wall decoration wurde erstmals in Decoratualma veröffentlicht.

Trends in der häuslichen Wanddekoration

About admin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.